Ne-Waza System (Judo, Ju-Jitsu , BJJ)

(ab 14 Jahren)

 

Das Ne-Waza System verbindet die Ju-Sportarten wie Judo, Ju-Jitsu und Brazilien Jiu-Jitsu in einem Wettkampfsystem.

Im Ne-Waza bestimmt der Bodenkampf das Geschehen. Ein stetiger Fluss der Techniken wird im Wettkampf mit Punkten honoriert. Das Ziel des Kampfes ist es, den Gegner mit einer Submissionstechnik (Hebel der Gelenke oder Würgetechnik) zur Aufgabe zu zwingen.

 

Im Ne-Waza System werden die zwei Prinzipien, der optimale Einsatz der Kräfte (Seiroku Zenyo) und das Miteinander zum Wohle aller, das Leben in Harmonie (Jita Kyoei) gepflegt.

 

Ne-Waza System eignet sich ausgezeichnet für Anfänger und Wiedereinsteiger in den Kampfsport, da es ein geringes Verletzungsrisiko birgt.

 

Wir bieten Kurse für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene.

Es ist ein laufender Einstieg möglich.

 

Besuchen Sie  kostenlos 2 bis 3 Probelektionen.

 

Das Ne-Waza System ist im Judo und MMA Training integriert. Probelektionen auf Anfrage.

 

Lektionsdauer:   Erwachsene       75 bis 90 Minuten